Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Onlineshop Sail and Surf Kft.

Ihr Vertragspartner ist:

Sail and Surf Kft.
Felsökopaszhegyi u. 19
8237 Tihany
Telefon: +36302278927
Email: sup @ standuppaddle.hu

(im Folgenden kurz „Betreiber“ oder „wir“ bzw. „uns“)

  • 1 Geltung

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) gelten für die Bestellung von Waren und Dienstleistungen aus dem in unserem Webshop angebotenen Warensortiment, insbesondere auch für die Bestellung Services (SUP Yoga, SUP Touren und Kurse)  sowie für die Bestellung von Gutscheinen. Die Abgabe von Produkten erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen.

  • 2 Vertragsschluss

  1. Durch Klicken auf den Button „Jetzt kaufen“, „verbindlich bestellen“, „Kaufen“ udgl. geben Sie ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab und akzeptieren die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Unsere daraufhin versendeten automatischen Bestell-eingangsbestätigungen dokumentieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist, stellen aber noch keine Annahme Ihres Angebots dar. Ein Vertrag kommt erst durch unsere ausdrückliche Annahmeerklärung zustande. Dementsprechend garantieren wir weder die Verfügbarkeit der angebotenen Waren und Dienstleistungen wie auch den angegebenen Preis. Es obliegt uns, einen anderen Preis, eine andere Spezifikation oder andere Menge anzubieten welche dann wiederum durch Ihre Willenserklärung anzunehmen ist, damit ein Vertrag zustande kommt.
  2. Sie sind verpflichtet, die im Bestellformular vorgesehenen Felder (bzw. Angaben) vollständig und wahrheitsgemäß auszufüllen.
  • 3 Erfüllungsort

Erfüllungsort ist der Sitz des Vertragspartners in Ungarn. Sollte der Vertragspartner keinen Sitz in Ungarn  haben, gilt unser Sitz als Erfüllungsort und gilt die Übergabe an ein Transportunternehmen oder einen vom Vertragspartner namhaft gemachten Dritten als Erfüllung und sohin als Zeitpunkt des Gefahrenüberganges.

  • 4 Warenverfügbarkeit

Ist zum Zeitpunkt der Bestellung die von Ihnen bestellte Ware kurzfristig nicht verfügbar, teilen wir Ihnen dies mit. Ist die Ware dauerhaft nicht lieferbar, kommt kein Vertrag zustande; hierüber werden wir Sie informieren. Für Bestellungen aus dem Bereich Services sind die Termine für die Inanspruchnahme der bestellten Kurse oder Touren gesondert persönlich oder per Email zu vereinbaren.

  • 5 Lieferung und Gefahrenübergang

  1. Sie können zwischen der Lieferung an eine von Ihnen genannte ungarische  Adresse oder an eine andere Adresse innerhalb der Europäischen Union wählen. Die Lieferkosten trägt (sofern nicht anders vereinbart) der Empfänger und wir behalten uns vor, die Lieferarten in Einzelfällen einzuschränken. Auch eine Abholung in unseren Geschäftsräumlichkeiten ist möglich.
    Lieferungen innerhalb Ungarns ab einem Bestellwert von 500- EUR sind gratis.
  2. Wählen Sie als Lieferoption die Abholung in unseren Geschäftsräumlichkeiten, müssen Sie oder ein von Ihnen beauftragter Dritter die Rechnung, die Bestelleingangsbestätigung oder eine allfällige Abholbenachrichtigung vorlegen. Erfolgt die Abholung nicht innerhalb von 14 Tagen ab Versenden der Abholbenachrichtigung, behalten wir uns das Recht vor, vom Vertrag zurückzutreten, und der Anspruch auf Übergabe der bestellten Ware erlischt. In diesem Fall erhalten Sie eine Gutschrift über den bereits bezahlten Kaufpreis (bzw. dessen Retournierung) und die Rückzahlung erfolgt in der Form der ursprünglichen Bezahlung (d.h. Gutschrift auf Kreditkarte oder Geschenkkarte, Rückbuchung auf Konto). Wir behalten uns vor, den durch Ihre nicht erfolgte oder verspätete Abholung erlitten Schaden, geltend zu machen. Sollten wir von unserem Recht auf Vertragsrücktritt im Falle des Annahmeverzuges keinen Gebrauch machen, behalten wir uns das Recht vor, die Lagerkosten in der Höhe von bis zu 3% pro Monat vom Kaufpreis zu verrechnen.
  3. Sind Sie Unternehmer, dann erfolgt die Lieferung der Ware auf Ihre Gefahr.
  4. Die Versandkosten finden Sie hier.
  • 6 Zahlung

  1. Alle Preise in unserem Onlineshop sind in Euro bzw. ungar. Forint und verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer. Verpackungs- und Versandkosten werden, sofern solche anfallen, gesondert berechnet und ausgewiesen.
  2. Ihnen stehen die beim Abschluss des Bestellprozesses angezeigten Zahlarten zur Verfügung, z.B. Zahlung per Kreditkarte, Überweisung, PayPal, Zahlung im Shop oder mittels Gutschein. Wir behalten uns vor, im Einzelfall die Auswahl der Zahlarten einzuschränken.
  3. Die eingegebenen Daten werden nicht bei uns gespeichert, jedoch ggf. beim jeweiligen Zahlungsanbieter.
  4. Eine Kombination von Gutschein und anderen Zahlarten ist möglich.
  5. Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, unter Vorbehalt der Geltendmachung eines höheren (konkret zu beweisenden) Verzugsschadens Zinsen in der Höhe von 12% p. a. in Rechnung zu stellen. Darüber hinaus verpflichten Sie sich, Mahn-, Eintreibungs- und Ausforschungs-kosten Dritter (insbesondere von Rechtsanwälten) zu ersetzen, soweit diese Kosten zur zweckentsprechenden Rechtsverfolgung dienlich waren. Wir weisen darauf hin, dass sich die Kosten im Fall des Einschreitens eines Rechtsanwaltes nach der jeweils durch das Rechtsanwaltstarifgesetz (RATG) normierten Höhe zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer, jene von Inkassobüros bis zu der jeweils durch das Bundesministerium für Wirtschaft im Verordnungs-wege für Inkassobüros normierten Höhe richten.
  6. Eine allfällige Rückerstattung von Ihnen geleisteter Zahlungen erfolgt auf jenes Zahlungsmittel, welches Sie bei Ihrer Bestellung verwendet haben.
  • 7 Eigentumsvorbehalt

  1. Bis zur vollständigen Bezahlung verbleibt die gelieferte Ware in unserem Eigentum.
  2. Sie verpflichten sich, uns über Zugriffe dritter Personen auf die unter Eigentumsvorbehalt gelieferte Ware unverzüglich zu informieren und uns die den Zugriff rechtfertigenden Unterlagen und eine Kopie des Pfändungsprotokolls zu übersenden.
  • 8 Rücktrittsrecht (Widerrufsrecht)

Widerrufsrecht bei Kaufverträgen über Waren:

  1. Sie haben das Recht, diesen Vertrag binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren (bzw. bei Bestellung mehrerer Waren, die getrennt geliefert wurden, die letzte Ware) in Besitz genommen haben bzw. hat.
  2. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. E-Mail, ein per Einschreiben mit der Post versandter Brief) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
  3. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist an folgende Anschrift absenden:

Sail and Surf Kft.
Felsökopaszhegyi u.19, 8237 Tihany, Ungarn
E-Mail: sup @ standuppaddle.hu

Folgen des Widerrufs

  1. Wenn Sie den Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf des Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart.
  2. Im Falle von Kaufverträgen, in denen wir Ihnen nicht ausdrücklich angeboten haben, im Fall des Widerrufs die Waren selbst abzuholen, können wir die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
  3. Sie haben die unmittelbaren Kosten der Rücksendung zu tragen.
  4. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang zurückzuführen ist.

Durchführung der Rücksendung/des Rücktritts

  1. Die Ware kann innerhalb der Rücktrittsfrist an die Retouradresse zurückgesandt oder persönlich durch den Kunden durch Erklärung des Rücktritts zurückgegeben werden. Wenn Sie die Ware nicht vollständig, inklusive sämtlichem Zubehör zurücksenden, kann gegebenenfalls Wertersatz geltend gemacht werden.
  2. Die Rücksendung der Ware muss in einer versandgeeigneten Verpackung erfolgen.

Retourenadresse:
Sail and Surf Kft.
Rév u. 3, 8237 Tihany, Umgarn

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei folgenden Verträgen:

  • Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind
  • Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde
  • Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden
  • Verträge zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde

Widerrufsrecht bei Dienstleistungen (wie etwa SUP Kursen, Touren oder SUP Yoga):

  1. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen.
  2. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. E-Mail oder ein per Einschreiben mit der Post versandter Brief) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
  3. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist an folgende Anschrift absenden:

Sail and Surf Kft.
Felsökopaszhegyi u.19, 8237 Tihany, Ungarn
E-Mail: sup @ standuppaddle.hu

Folgen des Widerrufs

  1. Wenn Sie den Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf des Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
  2. Haben Sie verlangt, dass wir mit der Erfüllung eines Vertrages über eine Dienstleistung vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnen, so haben Sie uns im Falle eines Rücktritts einen Betrag zu zahlen, der im Vergleich zum vertraglich vereinbarten Gesamtpreis verhältnismäßig den von uns bis zum Rücktritt erbrachten Leistungen entspricht.
  • 9 Haftung

  1. Wir haften nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, ausgenommen bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit einer Person. Eine Haftung für Vermögensschäden durch leichte Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen.
  2. Wir haften nicht für Druck- und Satzfehler auf der Webseite bzw. im Onlineshop. Auch haften wir nicht für mangelnde Verfügbarkeit der angebotenen Waren. Entsprechend haften wir ebensowenig für den angebotenen Preis (siehe § 2 Vertragsabschluss).
  • 10 Schlussbestimmungen

  1. Auf unsere Geschäftsbeziehung findet ausschließlich das Recht der Republik Österreich unter Ausschluss des UN-Kaufrechts und der Verweisnormen (IPRG, EVÜ) Anwendung. Soweit Sie über keinen allgemeinen Gerichtsstand in Österreich verfügen, wird die ausschließliche Zuständigkeit des sachlich zuständigen Gerichtes an unserem Sitz vereinbart.
  2. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Punkte in ihren übrigen Teilen verbindlich.

Widerrufsrecht bei Kaufverträgen über Waren:

  1. Sie haben das Recht, diesen Vertrag binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren (bzw. bei Bestellung mehrerer Waren, die getrennt geliefert wurden, die letzte Ware) in Besitz genommen haben bzw. hat.
  2. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. E-Mail, ein per Einschreiben mit der Post versandter Brief) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
  3. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist an folgende Anschrift absenden:

Sail and Surf Kft.
Felsökopaszhegyi u.19, 8237 Tihany, Ungarn
E-Mail: sup @ standuppaddle.hu

Folgen des Widerrufs

  1. Wenn Sie den Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf des Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart.
  2. Im Falle von Kaufverträgen, in denen wir Ihnen nicht ausdrücklich angeboten haben, im Fall des Widerrufs die Waren selbst abzuholen, können wir die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
  3. Sie haben die unmittelbaren Kosten der Rücksendung zu tragen.
  4. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang zurückzuführen ist.

Durchführung der Rücksendung/des Rücktritts

  1. Die Ware kann innerhalb der Rücktrittsfrist an die Retouradresse zurückgesandt oder persönlich durch den Kunden durch Erklärung des Rücktritts zurückgegeben werden. Wenn Sie die Ware nicht vollständig, inklusive sämtlichem Zubehör zurücksenden, kann gegebenenfalls Wertersatz geltend gemacht werden.
  2. Die Rücksendung der Ware muss in einer versandgeeigneten Verpackung erfolgen.

Retourenadresse:
Sail and Surf Kft.
Rév u. 3, 8237 Tihany, Umgarn

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei folgenden Verträgen:

  • Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind
  • Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde
  • Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden
  • Verträge zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde

Widerrufsrecht bei Dienstleistungen (wie etwa SUP Kursen, Touren oder SUP Yoga):

  1. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen.
  2. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. E-Mail oder ein per Einschreiben mit der Post versandter Brief) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
  3. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist an folgende Anschrift absenden:

Sail and Surf Kft.
Felsökopaszhegyi u.19, 8237 Tihany, Ungarn
E-Mail: sup @ standuppaddle.hu

Stand: Dezember 2019